BRANOrost
BRANOrost
BRANOrost
BRANOrost
BRANOrost
BRANOrost
BRANOrost
BRANOrost
BRANOrost
BRANOrost

BRANOrost

2020-01-06 09:33:55  
BRANOrost VCI-Korrosionsschutzpapiere sind hochwertige Kraftpapiere und Graukartonagen mit der bewährten Premium VCI-Qualität von BRANOpac für eine hervorragende Schutzwirkung. BRANOrost Korrosionsschutz-Papiere geben innerhalb einer Verpackung bis zum vollständigen Aufbau der Korrosionsschutzatmosphäre stetig VCI-Inhibitoren (VCI: Volatile Corrosion Inhibitors = flüchtige Korrosionsschutzwirkstoffe) ab. Die Metallteile sind während Transport und Lagerung hierdurch effektiv vor Korrosion geschützt. Die Korrosionsschutzatmosphäre steht in Abhängigkeit des Verpackungsvolumens nach kürzester Zeit zur Verfügung. Selbst nach kurzem Öffnen der Packung, z. B. bei Zollkontrolle oder Einzelentnahmen, wird die VCI Schutzatmosphäre wieder vollständig aufgebaut. BRANOrost Papiere wirken beidseitig sowohl auf Kontakt als auch auf Abstand. BRANOrost Premium Korrosionsschutzpapiere können vielseitig als Einzeleinschlag, Zwischenlage, zur Auskleidung ganzer Behälter sowie als VCISpender eingesetzt werden.

Produktcharakteristik

BRANOrost VCI-Korrosionsschutzpapiere sind hochwertige Kraftpapiere und Graukartonagen mit der bewährten Premium VCI-Qualität von BRANOpac für eine hervorragende Schutzwirkung.

BRANOrost Korrosionsschutz-Papiere geben innerhalb einer Verpackung bis zum vollständigen Aufbau der Korrosionsschutzatmosphäre stetig VCI-Inhibitoren (VCI: Volatile Corrosion Inhibitors = flüchtige Korrosionsschutzwirkstoffe) ab. Die Metallteile sind während Transport und Lagerung hierdurch effektiv vor Korrosion geschützt.

Die Korrosionsschutzatmosphäre steht in Abhängigkeit des Verpackungsvolumens nach kürzester Zeit zur Verfügung. Selbst nach kurzem Öffnen der Packung, z. B. bei Zollkontrolle oder Einzelentnahmen, wird die VCI Schutzatmosphäre wieder vollständig aufgebaut.

BRANOrost Papiere wirken beidseitig sowohl auf Kontakt als auch auf Abstand. BRANOrost Premium Korrosionsschutzpapiere können vielseitig als Einzeleinschlag, Zwischenlage, zur Auskleidung ganzer Behälter sowie als VCISpender eingesetzt werden.

BRANOrost Sorten

BRANOrost Papiere gibt es in drei verschiedenen Ausführungen (RUM-Formel).

BRANOrost R (- nitrithaltig (TRGS 615 konform) - übertrifft DIN EN ISO 6270-2 - entspricht TL8135-0043, Stufe 3)

Schützt Eisen, Stahl, Chrom, Zinn, Reinaluminium und Gusseisen.

BRANOrost U (- nitritfrei - übertrifft DIN EN ISO 6270-2)

Schützt Eisen, Stahl, Gusseisen (nur auf Kontakt), Zink, Chrom, Kupfer, Messing, Bronze, Reinaluminium und Zinn.

BRANOrost M (- nitritfrei - übertrifft DIN EN ISO 6270-2)

Schützt Eisen, Stahl, Chrom, Zinn, Reinaluminium und Gusseisen (nur auf Kontakt).

※ Bei detaillierter Bekanntgabe der verwendeten Metalle und Legierungen ist der Schutzumfang erweiterbar.

Vorzüge

· Umweltfreundlicher Korrosionsschutz ohne Fetten und Ölen

· Wirtschaftlich effizient durch hohe Zeitersparnis

· Metallteile sind ohne Reinigung sofort einsatzbereit – kein Entölen

· Geringe Anforderung an die Umverpackung

· Gesundheitlich unbedenklich

· Verpackungsmaterial und Korrosionsschutz in einem

· Einfache Verwertung und Entsorgung

· BRANOpac ist ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert

· Auf Wunsch Entwicklungen von Customized-Lösungen möglich

Lieferformen

Kundenorientiert in Rollen, Bogen, Beutel, Hauben, Stanzzuschnitte und in verschiedenen Grammaturen erhältlich.

Anforderungen

Die zu verpackenden Metallteile sollten sauber, trocken, korrosionsfrei und ohne Rückstände vorangegangener Bearbeitungsschritte sein. Je dichter die Außenverpackung, desto dauerhafter ist die Schutzwirkung.

Entsorgung

BRANOrost ist mit dem Resy-Symbol gekennzeichnet und kann einer stofflichen oder thermischen Verwertung zugeführt werden. Ist eine Verwertung technisch nicht möglich oder zumutbar, kann das Material unter Beachtung der örtlichen, behördlichen Vorschriften zusammen mit dem Hausmüll abgelagert oder verbrannt werden.

Arbeitssicherheit

BRANOrost Korrosionsschutzpapiere entsprechen der TRGS 615. Alle Angaben zur Arbeitssicherheit und Gefahrstoffkennzeichnung können der Sicherheitsinformation entnommen werden.

Lagerung und Schutzdauer

Kühl und trocken, geschützt vor Sonneneinstrahlung. In der Originalverpackung beträgt die Lagerfähigkeit bis zu drei Jahren. Metallteile, die mit BRANOrost verpackt werden, können bis zu drei Jahren vor Korrosion geschützt werden. Bei genauer Kenntnis über Anwendung, Lagerung und Transport kann die Schutzdauer erweitert werden.

Sonderformen

BRANOrost R

KR - gekreppt

PR/QR - PE bzw. PP beschichtet, wasserabweisend

SR - siegelfähig

PKR - gekreppt und wasserabweisend

NXR - gewebeverstärkt + PE

CR - gebleicht

BRANOrost U

KU - gekreppt

PU - PE beschichtet, wasserabweisend

PKU - gekreppt und wasserabweisend

NXU - gewebeverstärkt + PE

BRANOrost M

KM - gekreppt

PM - PE beschichtet, wasserabweisend, Lebensmittel zugelassen


BRANOrost VCI-Produkte dürfen ausschließlich für die beschriebenen Anwendungen eingesetzt werden. Für Folgeschäden, die sich aus einer davon abweichenden Nutzung ergeben, kann keine Haftung übernommen werden.

Die vorstehenden Angaben entsprechen dem derzeitigen Kenntnisstand, sind unverbindlich und müssen gegebenenfalls den örtlichen Bedingungen angepasst werden. Rechtsansprüche können daraus nicht abgeleitet werden. In Zweifelsfällen bitten wir um Rückfrage.



Beliebte Produkte

Browser-Verlauf